Jetzt entscheiden, wie man später wohnen möchte.

Das altersgerechte Wohnen – jetzt entscheiden Sie!

Guten Tag,

Thomas Noll - Baufinanzierungsspezialist der Volksbank Stade-Cuxahven - altersgerechte Wohnen

ich bin Thomas Noll und arbeite als Baufinanzierungsspezialist der Volksbank Stade-Cuxhaven eG in der Filiale Hemmoor.

Wir werden alle älter. Das ist eine unbestreitbare Tatsache. Aufgrund der demografischen Entwicklung ist aber auch festzustellen, dass wir älter werden als die Generationen vor uns. Viele Menschen können nach Beendigung ihrer aktiven Arbeitszeit noch lange den verdienten Ruhestand genießen.

Dies ist eine sehr positive Entwicklung. Andererseits haben sich die in früheren Zeiten vorherrschenden Großfamilien fast vollständig aufgelöst. Wohnten vor 100 oder weniger Jahren noch drei oder sogar vier Generationen unter einem Dach und kümmerten sich umeinander, legen Großeltern, Eltern und erwachsene Kinder mittlerweile viel Wert auf einen autarken Lebensstil und fühlen sich wohl in der eigenen Wohnung oder dem eigenen Haus. Um aber auch im hohen Alter die gewohnten vier Wände nicht verlassen zu müssen, sind oft bestimmte Anpassungen notwendig. Aufzüge, Boden-Niveau-Anpassungen oder Hilfen im Sanitär-, Schlaf- oder Küchenbereich erleichtern deutlich den Alltag von Senioren.

Diese Maßnahmen kosten natürlich Geld. Da sehr oft individuelle Anpassungen notwendig und Standard-Lösungen nur bedingt tauglich sind, steigen die Kosten für das altersgerechte Wohnen schnell an. Im Zweifelsfall entscheiden sich daraufhin viele ältere Menschen schweren Herzens, die vertraute Umgebung zu verlassen und in einem Seniorenheim den Lebensabend zu verbringen.

Repräsentatives Beispiel

Die Darstellung der Zinsentwicklung basiert auf den tatsächlichen und tagesaktuellen Konditionen der Volksbank Stade-Cuxhaven eG und Partnern der Genossenschaftlichen FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken. Es handelt sich hier nicht um einen verbindlichen Finanzierungsvorschlag.

Um so vielen Menschen wie möglich das altersgerechte Wohnen in der eigenen Wohnung oder im eigenen Haus zu ermöglichen, hat die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) ein spezielles Förderprogramm aufgelegt, das über Ihren Finanzpartner beantragt und abgewickelt wird. Günstige Kredite mit langen Laufzeiten und besonderen Zinsbindungsfristen können einzeln oder zusammen mit direkten Zuschüssen in Anspruch genommen werden. Auch eine Kombination mit Fördermaßnahmen zum Energieeffizienten Sanieren ist möglich.

Einerseits wird Senioren das altersgerechte Wohnen über viele Jahre ermöglicht, andererseits erfährt das Haus oder die Wohnung eine deutliche Wertsteigerung und kann zu einem weitaus höheren Preis veräußert werden, wenn die Bewohner sich irgendwann dann doch entscheiden, in eine Seniorenwohnanlage umzuziehen.

Bei der Beantragung der Zuschüsse und des Kredits stehen meine Kolleginnen, Kollegen und ich Ihnen gerne zur Seite. Nutzen Sie die historisch niedrigen Zinsen und stellen Sie schon jetzt sicher, dass Sie sich in Ihren eigenen vier Wänden auch noch in 20, 30 oder 40 Jahren wohl fühlen. Kommen Sie gerne auf einen Kaffee vorbei, schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie einfach an. Wir freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen!

Viele Grüße,
Thomas Noll

Thomas Noll Baufinanzierungsspezialist Hemmoor0 47 71 / 60 09-22thomas.noll@vobaeg.de

Sie haben Fragen zum Thema Baufinanzierung?
Schreiben Sie uns info@vobaeg.de

Weitere Beiträge zum Thema Baufinanzierung

Raus aus der Stadt: Neue Bürger für das Alte Land

Einen guten Tag wünsche ich Ihnen, mein Name ist Robert Quast, Baufinanzierungsspezialist und Geschäftsstellenleiter Steinkirchen der Volksbank Stade-Cuxhaven. Unser Kollege Jens-Christian Uhlmann hat diesen Blog eröffnet, ich möchte nun in meinem Beitrag ein wenig auf die Baufinanzierungs-Situation im Alten Land eingehen. Die Attraktivität des Alten Lands für Städter aus der Metropolregion Hamburg ist immer noch […]

Mehr lesen

Stadtzentrum oder Vorort?

Guten Tag, mein Name ist Dirk Daues, ich arbeite als Baufinanzierungsspezialist in der Geschäftsstelle Buxtehude der Volksbank Stade-Cuxhaven. Als oftmals erste Anlaufstelle für Menschen, die eine Immobilie erwerben oder ein Haus bauen wollen, werden wir auch immer nach den Vor- und Nachteilen von städtischen oder ländlichen Lagen gefragt. Wo lebt und arbeitet es sich besser […]

Mehr lesen